Kostenloser Versand *
ab 150 Euro
* gilt nicht für Frachtartikel
Schnelle
Lieferung
Sichere bezahlung
mit SSL Verbindung

Produkte von Gebo Armaturen GmbH

Gebo Armaturen GmbH
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gebo Liquid Micro Dichtmittel 2l Kanister
Inhalt 2 Liter (42,49 € * / 1 Liter)
84,97 € *

Gebo Liquid Micro Dichtmittel 2l Kanister

geeignet zum Abdichten von Gasthermenanlagen mit einem Wasserverlust von bis zu 10 l pro Tag

 

Einsatzgebiet

Gasthermenanlagen, Brennwertanlagen

Wissenswertes zu den Liquid Dichtmitteln:

  • Zuverlässige Abdichtung von Heizungsanlagen ohne Leckorten und
    Stemmarbeiten
  • Zwei-Komponenten-Flüssigdichtmittel auf Silikatbasis mit Faseranteilen
  • Kristallisiert in Verbindung mit CO2
  • Eignung zur Abdichtung von wasserführenden Gasthermenanlagen,
    Heizkesseln und Heizungsleitungen (auch Fussbodenheizung)
  • Dichtet dauerhaft und schnell Leckagen von innen ab
  • Das Anwenden der Dichtmittel ist ohne Abschaltung der Heizungsanlagen
    möglich
  • Geeignet für Stahl-, Eisen, Guss, Kupfer-, Alu-, und Kunststoff-Werkstoffe
  • Druckbeständig bis 10 bar, temperaturbeständig bis 1200 C°
  • Mischungsverhältnis 1:100 (1 l Dichtmittel auf 100 l Wasser)
  • HINWEIS: Liquid Dichtmittel dürfen nicht in mit Frostschutz- und Korrosions-
    schutzmitteln gefüllten Anlagen verwendet werden

 

Generelle Hinweise zum Umgang mit Gebo Liquid Produkten:

 

Die Liquid Produkte sind nicht zum Verzehr geeignet und dürfen nicht in die 
Hände von Kindern gelangen

Alle Liquid-Produkte sind nicht für Trinkwasserleitungen, Gasleitungen oder
Abwasserleitungen anzuwenden

Liquid Produkte sind bei frostfreier Lagerung unbegrenzt haltbar

 

Gebrauchsanweisung:

 

 1.  Das in der Heizungsanlage befindliche Wasservolumen ermitteln siehe Skala Wasservolumen
      in Heizungsanlagen oben

 2.  Filter und Schmutzfänger müssen entfernt werden

 3.  Gasthermenanlage auf Betriebstemperatur (60°C) bringen. Wird die Betriebstemperatur 
      von 60°C unterschritten, kann sich die Dauer des Abdichtungsprozesses entsprechend (um 
      mehrere Tage) verlängern

 4.  Es ist unbedingt darauf zu achten, das die Umwälzpumpe während des Abdichtungs-
      prozesses permanent in Betrieb ist.

 5.  Thermostatventile vollständig öffnen

 6.  Gebo Liquid Micro gut schütteln und unverdünnt über das Heizungsfüllventil dem Heizkreislauf
      zuführen (1 Liter Dichtmittel auf 100 Liter Wasser) - siehe Dosierungsanleitung oben

 7.  Umwälzpumpe und Heizkörper gründlich entlüften

 8.  Nach ca. 5 Stunden kann die Gasthermenanlage wieder in den Normalbetrieb übergehen.
      Filter und Schmutzfänger wieder einbauen

 9.  Um ungewollte Kristallisationen zu vermeiden, sind alle Arbeitsgeräte und Gegenstände
      die mit Liquid Dichtmittel in Berührung gekommen sind, sofort gründlich zu spülen

10. Nach 4 Wochen muss die Gasthermenanlage gespült und mit Frischwasser gefüllt werden.  
    

          

                 

Achtung:        
Für die angebotenen Artikel  verwenden wir Standartbilder. Je nach bestellter Größe,
kann der Artikel evtl in Form, Größe und Farbe etwas abweichen.    

 

Gebo Liquid S Dichtmittel 2l Kanister
Inhalt 2 Liter (42,10 € * / 1 Liter)
84,19 € *

Gebo Liquid S Dichtmittel 2l Kanister

geeignet zum Abdichten von Heizungsanlgen mit einem Wasserverlust von bis zu 200 l pro Tag

 

Einsatzgebiet

Heizungsanlagen

Wissenswertes zu den Liquid Dichtmitteln:

  • Zuverlässige Abdichtung von Heizungsanlagen ohne Leckorten und
    Stemmarbeiten
  • Zwei-Komponenten-Flüssigdichtmittel auf Silikatbasis mit Faseranteilen
  • Kristallisiert in Verbindung mit CO2
  • Eignung zur Abdichtung von wasserführenden Gasthermenanlagen,
    Heizkesseln und Heizungsleitungen (auch Fussbodenheizung)
  • Dichtet dauerhaft und schnell Leckagen von innen ab
  • Das Anwenden der Dichtmittel ist ohne Abschaltung der Heizungsanlagen
    möglich
  • Geeignet für Stahl-, Eisen, Guss, Kupfer-, Alu-, und Kunststoff-Werkstoffe
  • Druckbeständig bis 10 bar, temperaturbeständig bis 1200 C°
  • Mischungsverhältnis 1:100 (1 l Dichtmittel auf 100 l Wasser)
  • HINWEIS: Liquid Dichtmittel dürfen nicht in mit Frostschutz- und Korrosions-
    schutzmitteln gefüllten Anlagen verwendet werden

 

Generelle Hinweise zum Umgang mit Gebo Liquid Produkten:

 

Die Liquid Produkte sind nicht zum Verzehr geeignet und dürfen nicht in die 
Hände von Kindern gelangen

Alle Liquid-Produkte sind nicht für Trinkwasserleitungen, Gasleitungen oder
Abwasserleitungen anzuwenden

Liquid Produkte sind bei frostfreier Lagerung unbegrenzt haltbar

 

Gebrauchsanweisung:

 

 1.  Das in der Heizungsanlage befindliche Wasservolumen ermitteln siehe Skala Wasservolumen
      in Heizungsanlagen oben

 2.  Filter und Schmutzfänger müssen entfernt werden

 3.  Gasthermenanlage auf Betriebstemperatur (60°C) bringen. Wird die Betriebstemperatur 
      von 60°C unterschritten, kann sich die Dauer des Abdichtungsprozesses entsprechend (um 
      mehrere Tage) verlängern

 4.  Es ist unbedingt darauf zu achten, das die Umwälzpumpe während des Abdichtungs-
      prozesses permanent in Betrieb ist.

 5.  Thermostatventile vollständig öffnen

 6.  Gebo Liquid S gut schütteln und unverdünnt über das Heizungsfüllventil dem Heizkreislauf
      zuführen (1 Liter Dichtmittel auf 100 Liter Wasser) - siehe Dosierungsanleitung oben

 7.  Umwälzpumpe und Heizkörper gründlich entlüften

 8.  Nach ca. 5 Stunden kann die Heizungsanlage wieder in den Normalbetrieb übergehen.
      Filter und Schmutzfänger wieder einbauen

 9.  Um ungewollte Kristallisationen zu vermeiden, sind alle Arbeitsgeräte und Gegenstände
      die mit Liquid Dichtmittel in Berührung gekommen sind, sofort gründlich zu spülen
    

          

                 

Achtung:        
Für die angebotenen Artikel  verwenden wir Standartbilder. Je nach bestellter Größe,
kann der Artikel evtl in Form, Größe und Farbe etwas abweichen.    

 

Gebo Liquid L Dichtmittel 2l Kanister
Inhalt 2 Liter (43,50 € * / 1 Liter)
86,99 € *

Gebo Liquid L Dichtmittel 2l Kanister

geeignet zum Abdichten von Heizungsanlgaen  mit einem Wasserverlust von bis zu 500 l pro Tag

 

Einsatzgebiet

Heizungsanlagen

Wissenswertes zu den Liquid Dichtmitteln:

  • Zuverlässige Abdichtung von Heizungsanlagen ohne Leckorten und
    Stemmarbeiten
  • Zwei-Komponenten-Flüssigdichtmittel auf Silikatbasis mit Faseranteilen
  • Kristallisiert in Verbindung mit CO2
  • Eignung zur Abdichtung von wasserführenden Gasthermenanlagen,
    Heizkesseln und Heizungsleitungen (auch Fussbodenheizung)
  • Dichtet dauerhaft und schnell Leckagen von innen ab
  • Das Anwenden der Dichtmittel ist ohne Abschaltung der Heizungsanlagen
    möglich
  • Geeignet für Stahl-, Eisen, Guss, Kupfer-, Alu-, und Kunststoff-Werkstoffe
  • Druckbeständig bis 10 bar, temperaturbeständig bis 1200 C°
  • Mischungsverhältnis 1:100 (1 l Dichtmittel auf 100 l Wasser)
  • HINWEIS: Liquid Dichtmittel dürfen nicht in mit Frostschutz- und Korrosions-
    schutzmitteln gefüllten Anlagen verwendet werden

 

Generelle Hinweise zum Umgang mit Gebo Liquid Produkten:

 

Die Liquid Produkte sind nicht zum Verzehr geeignet und dürfen nicht in die 
Hände von Kindern gelangen

Alle Liquid-Produkte sind nicht für Trinkwasserleitungen, Gasleitungen oder
Abwasserleitungen anzuwenden

Liquid Produkte sind bei frostfreier Lagerung unbegrenzt haltbar

 

Gebrauchsanweisung:

 

 1.  Das in der Heizungsanlage befindliche Wasservolumen ermitteln siehe Skala Wasservolumen
      in Heizungsanlagen oben

 2.  Filter und Schmutzfänger müssen entfernt werden

 3.  Heizungsanlage auf Betriebstemperatur (60°C) bringen. Wird die Betriebstemperatur 
      von 60°C unterschritten, kann sich die Dauer des Abdichtungsprozesses entsprechend (um 
      mehrere Tage) verlängern

 4.  Es ist unbedingt darauf zu achten, das die Umwälzpumpe während des Abdichtungs-
      prozesses permanent in Betrieb ist.

 5.  Thermostatventile vollständig öffnen

 6.  Gebo Liquid L gut schütteln und unverdünnt über das Heizungsfüllventil dem Heizkreislauf
      zuführen (1 Liter Dichtmittel auf 100 Liter Wasser) - siehe Dosierungsanleitung oben

 7.  Umwälzpumpe und Heizkörper gründlich entlüften

 8.  Nach ca. 5 Stunden kann die Gasthermenanlage wieder in den Normalbetrieb übergehen.
      Filter und Schmutzfänger wieder einbauen

 9.  Um ungewollte Kristallisationen zu vermeiden, sind alle Arbeitsgeräte und Gegenstände
      die mit Liquid Dichtmittel in Berührung gekommen sind, sofort gründlich zu spülen


    

          

                 

Achtung:        
Für die angebotenen Artikel  verwenden wir Standartbilder. Je nach bestellter Größe,
kann der Artikel evtl in Form, Größe und Farbe etwas abweichen.    

 

Gebo Liquid XL Dichtmittel 2l Kanister
Inhalt 2 Liter (45,10 € * / 1 Liter)
90,20 € *

Gebo Liquid XL Dichtmittel 2l Kanister

geeignet zum Abdichten von Heizkesseln mit einem Wasserverlust von bis zu 800 l pro Tag

 

Einsatzgebiet

Heizkessel

Wissenswertes zu den Liquid Dichtmitteln:

  • Zuverlässige Abdichtung von Heizungsanlagen ohne Leckorten und
    Stemmarbeiten
  • Zwei-Komponenten-Flüssigdichtmittel auf Silikatbasis mit Faseranteilen
  • Kristallisiert in Verbindung mit CO2
  • Eignung zur Abdichtung von wasserführenden Gasthermenanlagen,
    Heizkesseln und Heizungsleitungen (auch Fussbodenheizung)
  • Dichtet dauerhaft und schnell Leckagen von innen ab
  • Das Anwenden der Dichtmittel ist ohne Abschaltung der Heizungsanlagen
    möglich
  • Geeignet für Stahl-, Eisen, Guss, Kupfer-, Alu-, und Kunststoff-Werkstoffe
  • Druckbeständig bis 10 bar, temperaturbeständig bis 1200 C°
  • Mischungsverhältnis 1:100 (1 l Dichtmittel auf 100 l Wasser)
  • HINWEIS: Liquid Dichtmittel dürfen nicht in mit Frostschutz- und Korrosions-
    schutzmitteln gefüllten Anlagen verwendet werden

 

Generelle Hinweise zum Umgang mit Gebo Liquid Produkten:

 

Die Liquid Produkte sind nicht zum Verzehr geeignet und dürfen nicht in die 
Hände von Kindern gelangen

Alle Liquid-Produkte sind nicht für Trinkwasserleitungen, Gasleitungen oder
Abwasserleitungen anzuwenden

Liquid Produkte sind bei frostfreier Lagerung unbegrenzt haltbar

 

Gebrauchsanweisung:

 

 1.   Das im Heizkessel befindliche Wasservolumen ermitteln siehe Skala Wasservolumen
        in Heizungsanlagen oben

1.1  Die Verbindungsleitung vom Heizkessel zu  den Heizkörpern absperren und nur einen
        kleinen Kreislauf herstellen

 2.   Filter und Schmutzfänger müssen entfernt werden

 3.  Gebo Liquid XL gut schütteln und unverdünnt über das Heizungsfüllventil dem Heizkessel
       zuführen (1 Liter Dichtmittel auf 100 Liter Wasser) - siehe Dosierungsanleitung oben

 4.   Kessel auf eine Betriebstemperatur von min.(60°C) bringen.Das Dichtungsmittel muss
       4-5 Stunden bei min. 60°C in dem Kessel bzw. dem kleinen Kreislauf verbleiben. Wird
       die Betriebstemperatur 
von 60°C unterschritten, kann sich die Dauer des Abdichtungs-
       prozesses entsprechend (um 
mehrere Tage) verlängern

 5.   Die Verbindungsleitung zu den Heizkörpern wieder öffnen

 6.   Thermostatventile vollständig öffnen

 7.   Umwälzpumpe und Heizkörper gründlich entlüften

 8.   Um ungewollte Kristallisationen zu vermeiden, sind alle Arbeitsgeräte und Gegenstände
       die mit Liquid Dichtmittel in Berührung gekommen sind, sofort gründlich zu spülen

 9.   Nach Beendigung des Abdichtprozesses Schmutzfänger und Filter wieder einbauen  
    

          

                 

Achtung:        
Für die angebotenen Artikel  verwenden wir Standartbilder. Je nach bestellter Größe,
kann der Artikel evtl in Form, Größe und Farbe etwas abweichen.    

 

 

Gebo Liquid Hand-Einfüllpumpe zum Einfüllen von Gebo Liquid Dicht-, Reinigunsmittel und Korrosionsschutz

Einsatzgebiet

Heizungsanlagen

Wissenswertes zu den Liquid Dichtmitteln:

  • Zuverlässige Abdichtung von Heizungsanlagen ohne Leckorten und
    Stemmarbeiten
  • Zwei-Komponenten-Flüssigdichtmittel auf Silikatbasis mit Faseranteilen
  • Kristallisiert in Verbindung mit CO2
  • Eignung zur Abdichtung von wasserführenden Gasthermenanlagen,
    Heizkesseln und Heizungsleitungen (auch Fussbodenheizung)
  • Dichtet dauerhaft und schnell Leckagen von innen ab
  • Das Anwenden der Dichtmittel ist ohne Abschaltung der Heizungsanlagen
    möglich
  • Geeignet für Stahl-, Eisen, Guss, Kupfer-, Alu-, und Kunststoff-Werkstoffe
  • Druckbeständig bis 10 bar, temperaturbeständig bis 1200 C°
  • Mischungsverhältnis 1:100 (1 l Dichtmittel auf 100 l Wasser)
  • HINWEIS: Liquid Dichtmittel dürfen nicht in mit Frostschutz- und Korrosions-
    schutzmitteln gefüllten Anlagen verwendet werden

 



                 

Achtung:        
Für die angebotenen Artikel  verwenden wir Standartbilder. Je nach bestellter Größe,
kann der Artikel evtl in Form, Größe und Farbe etwas abweichen.    

 

Gebo Liquid Clean Heizungsreiniger 2 l Kanister
Inhalt 2 Liter (35,85 € * / 1 Liter)
71,70 € *

Gebo Liquid Clean Heizungsreiniger für Heizungsanlagen

entfernt Rost, Kalk und Schmutzablagerungen

 

Einsatzgebiet

Reinigung von Komponenten in Heizungsanlagen aus folgenden Werkstoffen:

Stahl, Guss, Aluminium und Kunststoff (auch für Fussbodenheizungen)

Gebrauchsanweisung:

 6.   Thermostatventile vollständig öffnen

 1.   Das im Heizkessel befindliche Wasservolumen ermitteln siehe Skala Wasservolumen
        in Heizungsanlagen oben

 3.   Das im Heizungssystem befindliche Heizungswasser ablasen

 4.   Die Heizungsanlage mit Frischwasser befüllen und Liquid Clean zugeben
       (1 Liter Liquid Clean auf 100 Liter Wasser) siehe Tabelle oben

 5.   Die Temperatur von 50°C sollte während der Einwirkzeit nicht über-
       schritten werden (Umwälzpumpe muss in Betrieb bleiben)

 6.   Nach 2-4 Tagen das Heizungssystem vollständig entleeren.  

 7.   Die Heizungsanlage spülen und mit Frischwasser befüllen.
  

 

Hinweis:  

 

Liquid Clean hebt die Wirkung von Liquid Dichtmittel auf und darf somit nicht gleichzeitig
angewendet werden! Bereits erfolgte Leckageabdichtungen werden durch die Verwendung
von Liquid Clean aber nicht beeinträchtigt. Es wird empfohlen, einen Schmutzfänger in den
Rücklauf der Anlage einzubauen, um den anfallenden Schlamm aufzufangen. Unter Umständen
muss der Reinigungsprozess bei stark verschlammten Anlagen wiederholt werden.

    

Generelle Hinweise zum Umgang mit Gebo Liquid Produkten:

 

Die Liquid Produkte sind nicht zum Verzehr geeignet und dürfen nicht in die 
Hände von Kindern gelangen

Alle Liquid-Produkte sind nicht für Trinkwasserleitungen, Gasleitungen oder
Abwasserleitungen anzuwenden

Liquid Produkte sind bei frostfreier Lagerung unbegrenzt haltbar

     

                 

Achtung:        
Für die angebotenen Artikel  verwenden wir Standartbilder. Je nach bestellter Größe,
kann der Artikel evtl in Form, Größe und Farbe etwas abweichen.    

 

Gebo Liquid Protect 2l Kanister
Inhalt 2 Liter (47,51 € * / 1 Liter)
95,02 € *

Gebo Liquid Protect 2l Kanister

Korrosionschutz für Heizungsanlagen

beugt Korrosionsschäden vor und verhindert Ablagerungen

Einsatzgebiet

Korrosionsschutz für Komponenten in Heizungsanlagen aus folgenden Werkstoffen:

Stahl, Eisen, Aluminium und Kupfer (auch für Fussbodenheizungen)

Details zum Korrosionsschutz:

  • Heizwasseraufbereitung gemäß VDI-Richtlinien 2035
  • Korrosionsinhibitor für Stahl, Aluminium und 
    kupferhaltige Werkstoffe
  • Verhindert Steinbildung in Heizungsanlagen
  • Verträglich mit Frostschutzmitteln
  • Einsatzbereich ph 8,0 - 8,5
  • nicht toxisch
  • Gleichermaßen geeignet für hartes und weiches Wasser

 

Gebrauchsanleitung für Gebo Liquid Protect

 

 1.   Das im Heizkessel befindliche Wasservolumen ermitteln siehe Skala Wasservolumen
        in Heizungsanlagen oben

 2.   Die Umwälzpumpe in Betrieb setzten, um Gebo Liquid Protect im Heizungskreislauf
       zu vermischen

 3.   Gebo Liquid Protect gut schütteln und über das Heizungsfüllventil dem Heizkreislauf
       zuführen (1 Liter Liquid Protect auf 100 Liter Wasser) siehe Tabelle oben

 4.   Die Einfüllpumpe sofort gründlich mit Wasser spülen, um ungewollte Vermischungen 
       beim nächsten Einsatz der Pumpe zu vermeiden.

 

Hinweis:  

Eine jährliche Überprüfung des noch ausreichend vorhandenen Korrosionsschutzes ist durch-
zuführen. Gebo Liquid Protect ist nicht flüchtig und nicht brennbar. Geeignet für
Aluminium-Werkstoffe

 

    

Generelle Hinweise zum Umgang mit Gebo Liquid Produkten:

 

Die Liquid Produkte sind nicht zum Verzehr geeignet und dürfen nicht in die 
Hände von Kindern gelangen

Alle Liquid-Produkte sind nicht für Trinkwasserleitungen, Gasleitungen oder
Abwasserleitungen anzuwenden

Liquid Produkte sind bei frostfreier Lagerung unbegrenzt haltbar

     

                 

Achtung:        
Für die angebotenen Artikel  verwenden wir Standartbilder. Je nach bestellter Größe,
kann der Artikel evtl in Form, Größe und Farbe etwas abweichen.    

 

Das neue Edelstahldichtband Unifix Mini !!!

Zum Abdichten von Löchern, Rissen und porösen Stellen in wasserführenden Leitungen.

Geeignet für:

Stahlrohr

und für die kurzfristige Reparatur

 

Siederohr

von kaltwasserführendem:

 

Edelstahlrohr

PE-Rohr

 

Kupferrohr

PVC-Rohr

 

 

Kunststoffverbundrohr

 

 

 

Wissenswertes zu unseren Unifix-Minis:

Geeignet zum Abdichten von Löchern, Rissen und porösen Stellen in wasserführenden Leitungen mit glatter

Oberfläche

Starke Wabenstruktur der Dichtmanschette (EPDM, KTW-zugelassen) zum besseren Ausgleich von

Rohr-Unebenheiten

Das Installieren der Mini in Einbausituationen mit geringem Platzangebot (7 mm reichen aus!) ist leicht möglich

Druckstufen: Wasser PN 10; Temperaturen: Wasser bis 90 °C

Dichtband, Brücke und Gewindebolzen aus Edelstahl

Vollflächig verklebte Dichtmanschette

Extrem leichte Montage

Erhältlich in Baulänge 60 mm (mit einem Bolzen) und Baulänge 100 mm (mit zwei Bolzen)

 

Montageanleitung Unifix Mini

Edelstahl-Dichtschellen (Baulängen 60 und 100 mm)

Vorbereitung:

1. Reinigen Sie das Rohr um die Schadenstelle herum von Verschmutzungen.

2. Vergewissern Sie sich, dass der Rohraußendurchmesser dem angegebenen Spannbereich der Dichtschelle entspricht.

3. Gummimanschette und Rohr sollten mit Seifenlauge angefeuchtet werden.

4. Drehen Sie die Muttern an den Gewindebolzen bis zum Gewindeende zurück.

 

Montageschritte:

1. Ziehen Sie die Edelstahlbrücke hoch und öffnen Sie die Schelle.

2. Biegen Sie die Dichtschelle um das Rohr und haken Sie die Edelstahlbrücke wieder ein.

Achten Sie bitte darauf, dass die Schadenstelle größtmöglich durch die Dichtmanschette abgedeckt wird.

(Der Abstand zwischen dem äußeren Rand der Beschädigung und dem Außenrand der Dichtschelle darf 2 cm pro Seite nicht

unterschreiten).

Hinweis: Die oben genannten Arbeitsgänge können auch neben der Reparaturstelle erfolgen, so dass die fertig montierte

Dichtschelle erst nachträglich über die Beschädigung geschoben wird.

3. Ziehen Sie die Muttern gleichmäßig mit einem Drehmoment von 20 Nm an.

Nach ungefähr 15-20 Minuten die Muttern mit einem Drehmoment von ebenfalls 20 Nm nachziehen.

Nach erfolgter Reparatur muss eine Druckprüfung durchgeführt werden.

Die Unifix Middle

Zum Abdichten von Löchern, Rissen und porösen Stellen in wasser- und gasführenden Leitungen.

 Geeignet für: 

  • Stahlrohr 
  • Kupferrohr
  • Edelstahlrohr
  • Siederohr
  • Gussrohr
  • duktiles Gussrohr
  • Faserzementrohr

    und für die kurzfristige Reparatur von kaltwasserführendem:

  • PE-Rohr
  • PVC-Rohr

  Wissenswertes zu unseren Unifix-Middle:

  • Geeignet zum Abdichten von Löchern, Rissen und porösen Stellen in wasserführenden und gasführenden Leitungen (Achtung: nur für gasführende Leitungen außerhalb von Gebäuden) mit glatter Oberfläche
  • Druckstufen: Wasser PN 16, Gas PN 4; Temperaturen: Wasser bis 90 °C, Gas -5 bis +50 °C
  • Dichtband, Brücke und Gewindebolzen aus Edelstahl 1.4301 (V2A) ähnlich AISI 304
  • Vollflächig verklebte Dichtmanschette
  • Gewindebolzen mit blauer Teflonbeschichtung und Gewindeschutzkappen
  • Dichtmanschette aus EPDM für Wasser (KTW) oder NBR für Gas (DIN DVGW) zugelassen
  • In den Baulängen 100 mm (mit einem Gewindebolzen) und 150 mm (mit zwei Gewindebolzen) erhältlich
  • Auf Wunsch auch mit Gewindeabgang erhältlich!
 

Die Unifix Anbohrsättel mit Innengewinde

Die preiswerte Alternative zur Schaffung von Abzweigen!

 

 Wissenswertes zu unseren Anbohrsättel:

  • Geeignet für die Erstellung von Abzweigen an wasser- oder gasführenden Leitungen (Achtung: nur für gasführende Leitungen außerhalb von Gebäuden).
  • Die Anbohrsättel sind aus Edelstahl 1.4301 (V2A) ähnlich AISI 304 und sind wahlweise mit EPDM-Dichtungen (nur für Wasser) oder NBR-Dichtungen (für Gas) ausgestattet.
  • Die Befestigungsbänder sind ebenfalls aus Edelstahl und sind auf der
    Innenseite mit einer glatten Gummimanschette ausgekleidet. Dies beugt Beschädigungen insbesondere bei Kunststoffrohren vor und verhindert ein Verrutschen des Anbohrsattels.
  • Die Anbohrsättel sind mit folgenden Innengewindeabgängen erhältlich: ½" · ¾" · 1" · 1 ¼" · 1 ½" · 2"
  • Baulänge der Oberschale: 125 mm bei Abzweigen bis 1 1/4"; 150 mm bei Abzweigen ab 1 1/2"
  • Mit Hilfe der Befestigungsbänder in unterschiedlichen Längen können die Anbohrsättel für folgende Rohrdimensionen genutzt werden:

        Rohraußen-Ø (mm)
        DN 80            88-110
        DN 100        108-134
        DN 125        114-139

        DN 150        138-160
        DN 175        159-180
        DN 200        190-218

        DN 225        216-238
        DN 250        230-260
        DN 275        265-285
        Weitere Abmessungen auf Anfrage

Für Stahlrohr: DIN EN 10255 (früher DIN 2440 / 2441), DIN 2442 und DIN 2448 / DIN 2458 Reihe 1, ISO 65

  • Medien: Wasser, Gas (außerhalb von Gebäuden),
    Druckluft,
    Heizöl bis 2" (TRBF beachten!)
  • Temperaturen: Trinkwasser: bis 25 °C;
    Heizwasser: bis 80 °C; Gas: -20 bis +60 °C; Öl: 40 °C
  • Druckstufen: Wasser PN 16, Gas PN 5, Druckluft PN 10
  • Prüfungen: Wasser: W534, DVGW-Reg.-Nr.: DW-8511AU2217; Gas: DIN 3387-1, DVGW-Nr.: NG-4502AP1491

Messing Entleerungsventil Typ 1220 8 mit gebogenem Auslauf

Verwendungszweck:

  • Wasserhahn, Waschküche, Garten,Keller,Haushalt,

Einsatzgebiet:

  • Haustechnik,Sanitär, Industrie

Technische Daten::

Hersteller: BENDER
DN : 8
Zoll 1/4"
Griff: Knebelgriff

 

1 von 6
Zuletzt angesehen