Kostenloser Versand *
ab 50 Euro
* gilt nicht für Frachtartikel
Schnelle
Lieferung
Sichere bezahlung
mit SSL Verbindung

Gebo Liquid S für Heizungsanlagen bis 200l

Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gebo Liquid S Dichtmittel 2l Kanister
Inhalt 2 Liter (42,10 € * / 1 Liter)
84,19 € *

Gebo Liquid S Dichtmittel 2l Kanister

geeignet zum Abdichten von Heizungsanlgen mit einem Wasserverlust von bis zu 200 l pro Tag

 

Einsatzgebiet

Heizungsanlagen

Wissenswertes zu den Liquid Dichtmitteln:

  • Zuverlässige Abdichtung von Heizungsanlagen ohne Leckorten und
    Stemmarbeiten
  • Zwei-Komponenten-Flüssigdichtmittel auf Silikatbasis mit Faseranteilen
  • Kristallisiert in Verbindung mit CO2
  • Eignung zur Abdichtung von wasserführenden Gasthermenanlagen,
    Heizkesseln und Heizungsleitungen (auch Fussbodenheizung)
  • Dichtet dauerhaft und schnell Leckagen von innen ab
  • Das Anwenden der Dichtmittel ist ohne Abschaltung der Heizungsanlagen
    möglich
  • Geeignet für Stahl-, Eisen, Guss, Kupfer-, Alu-, und Kunststoff-Werkstoffe
  • Druckbeständig bis 10 bar, temperaturbeständig bis 1200 C°
  • Mischungsverhältnis 1:100 (1 l Dichtmittel auf 100 l Wasser)
  • HINWEIS: Liquid Dichtmittel dürfen nicht in mit Frostschutz- und Korrosions-
    schutzmitteln gefüllten Anlagen verwendet werden

 

Generelle Hinweise zum Umgang mit Gebo Liquid Produkten:

 

Die Liquid Produkte sind nicht zum Verzehr geeignet und dürfen nicht in die 
Hände von Kindern gelangen

Alle Liquid-Produkte sind nicht für Trinkwasserleitungen, Gasleitungen oder
Abwasserleitungen anzuwenden

Liquid Produkte sind bei frostfreier Lagerung unbegrenzt haltbar

 

Gebrauchsanweisung:

 

 1.  Das in der Heizungsanlage befindliche Wasservolumen ermitteln siehe Skala Wasservolumen
      in Heizungsanlagen oben

 2.  Filter und Schmutzfänger müssen entfernt werden

 3.  Gasthermenanlage auf Betriebstemperatur (60°C) bringen. Wird die Betriebstemperatur 
      von 60°C unterschritten, kann sich die Dauer des Abdichtungsprozesses entsprechend (um 
      mehrere Tage) verlängern

 4.  Es ist unbedingt darauf zu achten, das die Umwälzpumpe während des Abdichtungs-
      prozesses permanent in Betrieb ist.

 5.  Thermostatventile vollständig öffnen

 6.  Gebo Liquid S gut schütteln und unverdünnt über das Heizungsfüllventil dem Heizkreislauf
      zuführen (1 Liter Dichtmittel auf 100 Liter Wasser) - siehe Dosierungsanleitung oben

 7.  Umwälzpumpe und Heizkörper gründlich entlüften

 8.  Nach ca. 5 Stunden kann die Heizungsanlage wieder in den Normalbetrieb übergehen.
      Filter und Schmutzfänger wieder einbauen

 9.  Um ungewollte Kristallisationen zu vermeiden, sind alle Arbeitsgeräte und Gegenstände
      die mit Liquid Dichtmittel in Berührung gekommen sind, sofort gründlich zu spülen
    

          

                 

Achtung:        
Für die angebotenen Artikel  verwenden wir Standartbilder. Je nach bestellter Größe,
kann der Artikel evtl in Form, Größe und Farbe etwas abweichen.    

 

Zuletzt angesehen