Kostenloser Versand ab € 150,-**
Versand innerhalb von 24h***
Kostenlose Hotline +49 (0) 711 995 855 - 50

Dosiertechnik

Dosiersysteme reichern das Wasser von Bewässerungsanlagen automatisch mit einem Konzentrat an. Da der Wasserdruck im Rohrsystem die Dosierpumpe antreibt, ist kein Stromanschluss erforderlich. Ein Dosiergerät schließen Sie einfach an die Verrohrung Ihres Bewässerungssystems an. Somit ermöglichen diese Geräte ein präzises Dosieren von Flüssigdünger. Die Handhabung dieser automatischen Dosiertechnik ist unkompliziert und erfordert kaum Wartung.

 

Dosiersysteme reichern das Wasser von Bewässerungsanlagen automatisch mit einem Konzentrat an. Da der Wasserdruck im Rohrsystem die Dosierpumpe antreibt, ist kein Stromanschluss erforderlich. Ein... mehr erfahren »
Fenster schließen
Dosiertechnik

Dosiersysteme reichern das Wasser von Bewässerungsanlagen automatisch mit einem Konzentrat an. Da der Wasserdruck im Rohrsystem die Dosierpumpe antreibt, ist kein Stromanschluss erforderlich. Ein Dosiergerät schließen Sie einfach an die Verrohrung Ihres Bewässerungssystems an. Somit ermöglichen diese Geräte ein präzises Dosieren von Flüssigdünger. Die Handhabung dieser automatischen Dosiertechnik ist unkompliziert und erfordert kaum Wartung.

 

weiterlesen
Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis

Dosierpumpe: die Funktionsweise

Diese Dosiertechnik funktioniert nach dem Prinzip der Verdrängerpumpe. An der einen Seite läuft unbehandeltes Wasser in das Dosiergerät hinein und an der anderen tritt das mit Flüssigdünger angereicherte Wasser aus. Das einströmende Wasser treibt einen Kolben an, der ein Ventil öffnet und schließt. Bei geöffnetem Ventil strömt Konzentrat in die Pumpe. Es vermischt sich mit dem Wasser und tritt als Gemisch aus. Das Konzentrat (Flüssigdünger) befindet sich in einem Behälter unterhalb der Pumpe. Die Kolbenbewegung saugt das Konzentrat aus dem Behälter, weshalb kein Motor erforderlich ist. Am Kolben befindet sich eine Einstellmöglichkeit, um ein präzises Dosieren zu ermöglichen.

Die Vorteile dieser Dosiertechnik

Diese Dosiersysteme laufen automatisch und die Dosierung ist proportional zum Wasserdurchsatz. Dabei arbeiten diese Dosiergeräte präzise und zuverlässig: Es besteht kein Risiko einer Überdosierung. Zudem sind diese kleinen Pumpen unkompliziert in der Handhabung. Sie ermöglichen Ihnen also ein präzises Dosieren des Düngers über Ihr Bewässerungssystem. Haben Sie eine Frage zu den Dosierpistolen? Unsere Mitarbeiter beantworten sie gern und nehmen Ihren Bestellauftrag entgegen.

Zuletzt angesehen